Terracotta aus der Toskana

Seit mehr als 20 Jahren sind wir auf hochwertiges Terracotta aus der Toscana spezialisiert. Unser Sortiment umfasst Pflanztöpfe, Figuren. Wir besuchen die Töpfereien persönlich, wählen die Modelle aus und importieren alle Produkte nach Deutschland.
  • Terracotta Impruneta
  • frostbeständig

  • Terracotta San Rocco
  • frostfest bis – 15 Grad

  • Terracotta Montelupo

Terracotta Impruneta

Pflanzgefäße mit Frostfestgarantie
Impruneta, ein kleiner Ort in der Toskana, gibt diesen Tonprodukten ihren Namen. Nur dort gibt es Ton, der aufgrund seiner mineralischen Zusammensetzung, bei sehr hohen Temperaturen gebrannt werden kann, und deshalb frostfest ist. Er darf nur in speziell zertifizierten Betrieben verarbeitet werden.In diesen traditionellen kleinen Töpfereien entstehen Gefäße und Figuren von einzigartiger Schönheit.

Herstellung

Die Herstellung hochwertiger Terracottagefäße erfolgt in Negativ-Gipsformen. Der Töpfer bringt den aufbereiteten Ton von Hand in die Form ein und baut das Gefäß in entsprechender Wandstärke auf.Nach einigen Tagen ist der Ton stabil genug und die Form kann abgenommen werden. Bevor das Gefäß gebrannt werden kann, müssen die Nähte versäubert, die Oberflächen geglättet und Ornamente nachgearbeitet werden. Diese Arbeiten nehmen sehr viel Zeit in Anspruch, sind aber für die Optik des Gefäßes von größter Bedeutung. Erst wenn der noch graue Scherben dann ganz durchgetrocknet ist, ist er bereit für den Ofen. Dauer und Temperatur des Brandes hängt von der Beschaffenheit des Tons und ist für die Frostbeständigkeit des Gefäßes maßgeblich.

Toskana

Impruneta, ein kleiner Ort in der Toskana, gibt diesen Tonprodukten ihren Namen. Nur dort gibt es Ton, der aufgrund seiner mineralischen Zusammensetzung, bei sehr hohen Temperaturen gebrannt werden kann, und deshalb frostfest ist. Er darf nur in speziell zertifizierten Betrieben verarbeitet werden.In diesen traditionellen kleinen Töpfereien entstehen Gefäße und Figuren von einzigartiger Schönheit.

info@blumen-wiblishauser.de

Inhaberin
Bärbel Fröhlich
Floristmeisterin

Landauer Straße 135
67434 Neustadt / Weinstraße

Öffnungszeiten:

Montag:
Dienstag:
Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:
Samstag:
Sonntag:

8.30 – 18.30 Uhr
8.30 – 18.30 Uhr
8.30 – 18.30 Uhr
8.30 – 18.30 Uhr
8.30 – 18.30 Uhr
8.30 – 14.00 Uhr
geschlossen
Montag:
Dienstag:
Mittwoch:
Donnerstag:
Freitag:
Samstag:
Sonntag:
8.30 – 18.30 Uhr
8.30 – 18.30 Uhr
8.30 – 18.30 Uhr
8.30 – 18.30 Uhr
8.30 – 18.30 Uhr
8.30 – 14.00 Uhr
geschlossen